Detaillierte Bewertung:                         Hotel Collina Lenzerheide ***

 

Voa Sporz 9

7078 Lenzerheide (GR), Schweiz

Zur Website

 



Deine persönliche Hotelbeschreibung

Sarah: Klein und Fein
Hier handelt es sich nicht um ein Familien- oder Kinderhotel. Trotzdem haben wir uns schon lange nicht mehr so "daheim" und gut umsorgt gefühlt wie in diesem Hotel! Die Gastgeberfamilie liest einem

jeden Wunsch von den Augen ab und ist sehr um eine familiäre unkomplizierte Atmosphäre bemüht. 

Die Familienzimmer sind super mit separatem Kinderzimmer, 1 Badezimmer, separates WC, Balkon. Sie sind hell und freundlich, sehr sauber und alles zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Das Frühstücksbuffet ist der Wahnsinn :-), leckere Küche, die Lage sehr gut...


Zur Anreise

Wie seid Ihr angereist?
Sarah:
 Mit dem Auto dauert die Anreise ca. 90 Minuten ab Zürich. 

Mein Tipp zur Anreise mit dem Auto:

  • Unterwegs gibt es auch noch das Outlet Center in Landquart, in für welches auch ein kurzer Halt lohnt. Da gibt es nämlich viele Shops welche auch Kinder- oder speziell Artikel anbieten zu Outlet Preisen z.B. Walder Kids, Desigual, Nicci ect. Nur ist in diesem Outlet Center das Trinken und Essen extrem teuer.

Zur Lage des Hotels

Sarah: Das Hotel ist zentral gelegen, direkt neben dem Eisfeld und dem Eichhörnchenweg (s. Ausflugstipp). Skilift und Bergbahnen sind mit dem Gratis-Sportbus einfach zu erreichen. Der Bus fährt während der Hochsaison alle 15 Minuten.

Bei Winterferien

Sarah: Der Skilift und die Bergbahnen sind mit dem Gratis Sportbus (hält unmittelbar beim Hotel) einfach zu erreichen. Bus fährt während der Hochsaison alle 15 Min.

 

Wir kennen das Skigebiet bereits von früheren Aufenthalten. Es gibt unzählige Lifts und Pisten - es hat für alle etwas dabei: Anfänger bis Profi, Skifahrer, Snowboarder, Langläufler, Winterwanderer, Schlittler...... man kann mit den Skiern/mit der Verbindungsbahn sogar bis nach Arosa fahren. (das ist im eher teuren Skiticket inbegriffen).

Von: Sarah, Mami von 2 Kindern (2 + 4)

+ Fragen an Sarah


Facts

  • Kleines 3-Sterne Hotel
  • Zentral gelegen
  • Vom Besitzer geführtes Hotel
  • Kostenloser Sportbus zu Skilift/Bergbahn

  • Preis/Leistung: Sehr gut

  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Winter 2016
  • Mitgereiste Kinder: 2
  • Aufenthaltsdauer: 3 Tage
  • Urlaubsart: Kurzurlaub

  • Bewertetes Zimmer: Familienzimmer
  • Hotelsterne waren berechtigt: Ja

  • Kinderbetreuung: Nein
  • Babysitter buchbar: Nein
  • Spielzimmer: Ja
  • Aussenspielplatz: Ja

  • Entfernung zu Einkaufsmöglichkeiten: Gehminuten
  • Skilift/Bergbahn: Gratis-Sportbus (fährt während
    der Hochsaison alle 15 Minuten zur Bergbahn),
    die Haltestelle befindet sich unmittelbar beim Hotel.

  • Indoor-Pool: Nein
  • Outoor-Pool: Nein

Meine Highlights:

  • Wunderbares Frühstücksbuffet
  • Heimeliges, sehr gemütliches Restaurant
  • Die tolle Lage
  • Gastfreundschaft


Zum Zimmer

Sarah:
Wir hatten ein Familienzimmer - mit Kinderzimmer, Badezimmer und separatem WC - mit Aussicht zum Garten. Es gibt auch 1-Zimmer Apartments, in der Nähe des Hotels können zudem über das Hotel Ferienwohnungen gemietet werden.

 

Zu allen Zimmern gehört ein Balkon oder eine Terrasse. Die Zimmer sind schlicht aber gut eingerichtet. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich und sehr pflichtbewusst.

Meine Ausflugstipps

  • Eichhörnchenwald (direkt beim Hotel). Hier kann man die Eichhörnchen mit Nüssen füttern.
  • Im Sommer ist der schöne Heidsee inkl. Spiel-platz und Grill sehr zu empfehlen.
  • Wellnessbad H2Lai
    Dieses Wellnessbad mit Fitnessbereich ist nicht weit vom Hotel entfernt. Wunderschön erholsam. Für die Kinder gibt es auch einen Bereich und tolle Wasserrutschbahnen.


Gastronomie & Service

Sarah: Das Frühstücksbuffet ist der Hit. Alles frisch und wunderbar zubereitet. Es lässt keine Wünsche übrig. Genau so das 4-Gänge Menü am Abend im wunderbar gemütlichen Restaurant mit Bündner Charme eingerichtet. Es wird viel Wert auf frische Produkte gelegt. Die Kinderkarte ist liebevoll zusammengestellt.

 

Schön ist es auch, wenn man bei gutem Wetter auf der Terrasse essen kann.

 

 

Gibt es Kindermenüs? Ja

Und einen betreuten Kindertisch? Nein
Wird auf spezielle Wünsche eingegangen? Ja

 

Deine persönlichen Erfahrungen zur Gastronomie:

Sarah: Alles super fein und frisch in sehr gemütlicher Atmosphäre.


Zum Service

Sarah: Sehr freundliche, zuvorkommenden und kompetente Mitarbeiter. Wir erhielten 2x für bevorstehende Wanderungen ein Lunchpaket mit auf den Weg und auch Eintritte fürs Hallenbad und Gratis-Tickets für die Bergbahnen!

Das Gratis-WLAN in Lobby, Restaurant und auf der Terrasse - keines im Zimmer - hat mein Mann geschätzt.



Wellness & Sport

Im Hotel selbst gibt es lediglich eine kleine Sauna. 

 

 

Mein Tipp: Das bekannte Wellnessbad H2Lai ist nicht weit vom Hotel entfernt. hier kann man baden und sich im Wellnessbereich erholen. Es gibt ein 175m2 grosses Aussen-Sprudelbad mit Massageliegen, Stehsprudeln, Massagedüsen u.v.m. Im Hotel erhält man vergünstigte Eintritte.



Weiterempfehlung

Begründung:

 

Sarah: Klein, aber sehr fein und heimelig. Die Gastfreundschaft ist bemerkenswert, die Lage hat uns sehr gut gefallen.

Deine Weiterempfehlung?
100%