Detaillierte Bewertung: Dorfhotel Sylt ****

 

Hafenstrasse 1a
25980 Sylt-Rantum, Deutschland
Zur Website


Deine persönliche Hotelbeschreibung

Sabine: Ein sehr familenfreundliches Appartement-Hotel an toller Lage mit schöner Aussicht, grosszügiger Garten-Anlage und einem Kinderclub. Die Anlage besteht aus einem Gebäude mit Rezeption. Restaurant und einem kleinen "Dorfladen", einem Spa-Haus mit Schwimmbad und diversen Häusern mit Appartments. Es befindet sich direkt am Rand des Rantumbeckens.


Unsere Anreise

Sabine: Wir sind mit dem Auto angereist.

Meine persönlichen Erfahrungen zu dieser Anreise: Wenn man mit der Fähre in List ankommt braucht man eine halbe bis dreiviertel Stunde bis zum Hotel. Eine Möglichkeit kann auch sein den ersten halben Tag auf dem "Ellenbogen" zu verbringen, so hat man direkt auch etwas vom Norden der Insel gesehen.


Die Lage

Sabine: Das Hotel liegt sehr schön vor der Ortschaft Rantum. Mit dem Bus erreicht man das Hotel in ca. 15 Minuten vom Bahnhof Westerland. Das Busnetz ist gut ausgebaut, so das man nicht zwingend ein Auto benötigt. Die Anlage befindet sich in Gehdistanz zum Meer und zum Watt und besitzt allgemeint eine zentrale Lage auf der Insel.

 

Die Hauptstadt Westerland ist mit dem Auto relativ schnell zu erreichen.

Von: Sabine, Mami von 2 Kindern

E-Mail an Sabine


Facts

  • Zentral gelegen
  • Verschiedene Zimmer
  • Kinderbetreuung
  • Gehdistanz zum Meer
  • Hallenbad & Wellness

  • Preis/Leistung: Gut

  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Somer 2016
  • Verreist als: Familie
  • Mitgereiste Kinder: 2 (4+7)
  • Dauer: 2 Wochen
  • Reiseart: Badeferien



Gastronomie und Service

Sabine: Das Frühstücksbuffet ist auf jeden Fall positiv hervorzuheben! Eine riesige und sehr schmackhafte Auswahl an kalten und warmen Gerichten steht hier täglich zur Verfügung.

Für abends gibt es ein "à la carte" und ein Buffet-Restaurant (mit Themenabenden). Wir haben nur Letzteres getestet: Das Essen war nicht unbedingt ein kulinarisches Highlight, aber es war gut.

 

Die Kids haben das Kinderbuffet geliebt und sind danach im betreuten Kinderzimmer verschwunden. Somit konnten wir Eltern in Ruhe zu Ende essen.

 

Das hier eher laute und kühle Restaurant-Ambiente würde ich sicher nicht für einen romantischen Abend zu zweit empfehlen. Aber für Familien mit kleinen Kindern ist es durchaus sehr angenehm, Kinder können hier Kinder sein ohne zu stören. 

 

Mein Restaurant-Tipp:

Die Osteria S52 seaside (wegen dem lustigen Ambiente)


Für Kinder

Sabine: Ein Kinderclub für Kinder steht an 6 Tagen die Woche während der Essenszeiten direkt über dem Buffetrestaurant zur Verfügung. Angenehm, um in Ruhe fertig zu essen. Die Betreuerinnen hier sind sehr lieb und natürlich allesamt deutsch sprechend.

Ein sehr schöner Spielplatz steht ebenfalls zur Verfügung. In der gleichen Strasse befindet sich auch eine Minigolf-Halle.

Zum Meer

Sabine: Innerhalb von 10 Gehminuten erreicht man durch einen wunderschönen Weg über die Dünen den öffentlichen Strand der Nordsee.

 

Hier gibt es Strandkorbvermietung, jedoch keine Verpflegungsmöglichkeit.


Hallenbad & Wellness

Ein eher kleines, aber sehr gepflegtes Hallenbad (20x25m) steht im 1. Stock zur Verfügung, praktisch wenn das Wetter mal nicht mitspielt.

 

Ein schöner Saunabereich steht zur Verfügung. Dieser bietet eine 90°- sowie eine 60° Sauna, ein Dampfbad, ein Kneipbecken sowie ein "Eisbecken" in der Aussenanlage. Ebenso gibt es einen abgetrennten Ruheraum.



Die Zimmer

Sabine: Es gibt schöne grosszügige Appartements, bestehnd aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, einem Wohnzimmer mit offener Küche und einem separaten, relativ kleinen Duschbad.

 

Alles ist sehr schön eingerichtet, die Küche ist gut ausgestattet. Im Wohnbereich steht eine Schlafcouch, ein Sessel und ein Esstisch mit 4 Stühlen. Es gibt auch eine kleine Terrasse mit Tisch und 2 Stühlen, so dass man im Sommer auch draussen sitzen kann. 

 

Die Reinigung und die Mahlzeiten bucht man individuell dazu. Einziger Minuspunkt: die Ringhörigkeit der Zimmer (vom Flur her).

 

Mein Tipp:
Zimmer mit Watt-Blick lohnt sich auf jeden Fall.

Aussichtig aufs Watt
Aussichtig aufs Watt


Was unternehmen in der Nähe?

  • Geführte Wattwanderung
  • Heimatmuseum Keitum
  • Erlebniszentrum Naturgewalten in List
  • Sylter Ellenbogen
  • Shopping in Westerland und List
  • Fischbrötchen essen am Hafen Hörnum
Die Hauptstadt Westerland
Die Hauptstadt Westerland


Weiterempfehlung

Begründung?

Sabine: Eine tolle, familienfreundliche Unterkunft für den Insel-Urlaub mit Kindern! Dies hat aber leider auch seinen Preis - wie fast alles auf Sylt.

 

Deine Weiterempfehlung?
95%