Detaillierte Bewertung:                         Hotel Ritterburg Legoland ****

 

Günzburg, Deutschland
Zur Website



Deine persönliche Hotelbeschreibung

Jana: Es lohnt sich das Legeland in 2 Tagen zu besuchen. Es gibt so vieles zu sehen, ich denke es macht Sinn mit Kindern bis ca. 12 Jahre.

Die Ritterburg ist ein wirklich sehr schönes Hotel mit sehr netten Personal direkt im Park (5 Gehminuten).

Das Morgenessen war sehr, sehr gut mit viel Auswahl. Vom Rührei über den knusprigen Speck bis zum Müsli war alles da.
Auch das Abendessen hat sehr gut geschmeckt mit prima Bedienung. Die Zimmer sind eher klein aber schön und sauber.

Für einen Mehrtagestrip ins Legoland ist das Hotel eine gute Ausgangsstation. Aber leider nicht Billig.

Bemerkung: Bei Übernachtung im Hotel ist der Eintritt am 2. Tag ins Legeland kostenlos

Von: Jana, Mami von 2 Kindern

E-Mail an Jana


Facts

  • Direkt beim Park (5 Gehminuten)
  • Kinderfreundlich mit viel Lego eingerichtetes Ritter-Hotel

  • Preis/Leistung: Obere Preisklasse

  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Frühling 2016
  • Verreist als: Familie
  • Mitgereiste Kinder: 2
  • Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
  • Reiseart: Kurz-Trip

  • Bewertete Unterkunft: Burgzimmer


Gastronomie und Service

Jana: Es gibt ein sehr grosses, feines Frühstücksbuffet, auch das Abendessen war sehr lecker. 

Jana' Super-Tipp

  • Für das Abendessen im Restaurant zur Tafelrunde sollte man einen Tisch reservieren. Wir hatten keinen Tisch reserviert und mussten ca. 20 Minuten warten was aber nicht schlimm für uns wahr. Das Essen und Ambiente selbst wahr gut und vor allem wird serviert. (keine Buffetschlacht).

  • Und noch ein kleiner Tipp für Familien, die  am Morgen gemütlich Frühstücken möchten: Bucht euch das Gourmet Frühstück, dann könnt Ihr essen gehen wann ihr möchtet und es wird serviert. Das Frühstück wird im kleineren und ruhigeren Steak-House eingenommen und bietet wirklich alles was man braucht.

Freizeitangebot für Kinder

Jana: Ein sehr familienfreundliches Hotel. Es ist volll auf Lego ausgerichtete - natürlich. Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet, mit echten Legofiguren in den Regalen und an den Wänden. Man fühlt sich wie in einem Lego-Märchen.

Es gibt einen See mit kleinem Sandstrand und auch Animationsprogramm falls man nach Parkschluss überhaupt noch mag. Gegen Gebühr ist es möglich Bowling und Minigolf zu spielen oder den Hochseilgarten zu nutzen.



Die Zimmer

Jana: Hier gibt es 134 familienfreundlichen Burgzimmer mit ca. 30 qm. Sie verfügen über einen Wohn-/Schlafraum mit Doppelbett, einem Kinderbereich mit bis zu zwei Etagenbetten, Bad oder Dusche/WC.

 

 

Bemerkung: Die Zimmer der Königs- und Drachenburg sind mit 2-4 Personen, die Ritterburg mit 5-6 Personen belegbar.



Was unternehmen in der Nähe?

  • Die Altstadt von Biberach an der Riss ist nicht weit und einen Spaziergang wert.
  • Bummeln und shoppen durch Ulm. Eine sehr schöne Stadt.
Der Marktplatz von Biberbach an der Riss
Der Marktplatz von Biberbach an der Riss


Weiterempfehlung

Begründung?

Jana: Wenn beim Legeland übernachten dann hier. Tolle kinderfreundliche Einrichtung mit viel Lego und Ritterfeeling. Feines Frühstück, top-Lage.

 

Deine Weiterempfehlung?
97%