Detaillierte Bewertung:                         Camping Ca'Savio ***

 

Via di Ca'Savio 77

30013 Cavallino Treport, Venetien/Italien

Zur Website



Deine persönliche Beschreibung

Cécile: Eine weitläufige, sehr familienfreundliche Anlage mit ungezwungener Atmosphäre und diversen Unterkünften und Stellplätzen (ca. 600 Stück).

 

Ein toller Campingplatz für Familien mit kleinen KindernIn der Anlage hat es primär Familien, es gibt Spielplätze, beim Restaurant einen Mini-Indoorspielplatz und tolle Pools. Es handelt sich um einen schlichten, einfachen aber sauberen Campingplatz, er verfügt über 3 Sterne. Dafür können die Kinder überall Kinder sein, die Strassen sind aus Sand und nicht betoniert, am Strand gibts keine unnötigen Mietliegen - so muss Camping für uns sein, ganz ohne "Schickimicki".


Zur Anreise

Wie seid Ihr angereist?
Cécile:
 Wir sind mit dem Auto via Gotthard, Chiasso, Mailand, Venezia angereist. Die gesamte Fahrt dauerte ab Zürich und inklusive Pausen ca. 5 Stunden.


Tipps zu dieser Anreise

Es empfiehlt sich in den früheren Morgenstunden loszufahren um gut durch und um Mailand herumzukommen. Es gibt zahlreiche Rastplätze auf der Strecke um sich kurz die Beine zu vertreten.


Zur Lage

Cécile: Das Platz liegt fast am Ende der Halbinsel Litorale de Cavallino in einem Pinienwald direkt am kilometerlangen Sandstrand.
Der kleine Ort Ca Savio ist gut zu Fuss erreichbar und bietet alles was das Urlauberherz benötigt (Geschäfte, Restaurants, Eisdielen und Supermärkte).

Bis zum Fähranleger nach Venedig sind es lediglich 2 km. Lido de Jesolo ist ca. 11 km entfernt und bietet jeweils ab 20 Uhr eine kilometerlange Fussgängerzone und reges Nachtleben. Der alte Ort Jesolo ist wesentlich ruhige. Wenn man von der Halbinsel runter möchte, um sich Orte in der Umgebung anzusehen, zieht sich der Weg. Bis zum sehr hübschen Caorle benötigt man ca. 1 Stunde, bis zum Flughafen sind es ca. 50 Min mit dem Auto.

Von: Cécile, Mami von 2 Kindern

+ Fragen an Cécile


Facts

  • Campingplatz am Meer
  • Stellplätze und Unterkünfte
  • Grosse Poolanlage
  • Kinderbetreuung vorhanden

  • Preis/Leistung: Sehr gut

  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Sommer 2016
  • Mitgereiste Kinder: 2 (6+8)
  • Aufenthaltsdauer: 2 Wochen
  • Urlaubsart: Badeurlaub

  • Unterkunft: Mobile Home
  • Sterne waren berechtigt: Ja

  • Kinderbetreuung: Ja
  • Babysitter buchbar: Nein
  • Spielzimmer: Nein
  • Aussenspielplatz: Ja

Entfernung zu

  • Strand: Gehdistanz
  • Einkaufsmöglichkeiten: Auf der Anlage und Umgebung
  • Nächste Ortschaften: 
    * Lido de Jesolo (11 km)
    * Caorle (1 Stunde)


Zur Unterkunft

Cécile: Wie hatten einen Caravan Rialto und waren sehr zufrieden mit der Grösse, Ausstattung, Zustand und der Sauberkeit.

Meine Tipps: Es sind grundsätzlich alle Unterkünfte zu empfehlen, die Bungalows sind hingegen schon etwas älter.

Einige Unterkünfte sind doch sehr klein, es lohnt sich bei der Buchung gut darauf zu achten. Die Mobile Homes sind etwas ringhörig.

Mein Ausflugstipp

 Ein Ausflug nach Caorle oder Venedig empfiehlt sich auf jeden Fall.

Wunderschön: Die Wasserstadt Venedig
Wunderschön: Die Wasserstadt Venedig
Das Städtchen Caorle
Das Städtchen Caorle


Für die Kinder

Cécile: Eine sehr gut organisierte Kinderbetreuung ist vorhanden. Es gibt Spielplätze, beim Restaurant einen Mini-Indoorspielplatz und tolle Pools mit Piratenschiff und Rutsche. Zusätzlich gibt es Beschäftigungsmöglichkeiten wie  Tischtennis, eine Minigolf-Anlage, ein kleiner Kletterpark etc.

 

Täglich abends findet eine Minidisco statt, anschliessen Animation für die Erwachsenen. Wir haben diese Zeit meist genutt um auf dem dann menschenleeren Spielplatz zu sein.

Der Strand

Cécile: Der Campingplatz befindet sich an einem schönen, kilometerlangen Sandstrand, der flach abfallend und so ideal für Kinder ist. Hier sind keine Liegen und Sonnenschirme zur Miete vorhanden. Das haben wir als positiv empfunden, weil wir so problemlos und wo wir wollten unsere Strandmuschel ect. aufstellen konnten.



Gastronomie

Auf dem Platz ist das Essen nicht wahnsinnig toll, aber gleich hinter dem Camping gibt es ein sehr gutes Restaurant. Auch an der Hauptstrasse gibt es eine grosse Auswahl. In der Anlage gibt es auch einen Supermarkt.

 

Mein Tipp
Es gibt mindestens zwei - gut zu Fuss - erreichbare Strandbars. Empfehlenswert ist die Sunshine Bar von Omar mit wechselnder Livemusik am Abend und gutem Essen.

Sport & Pool

Cécile: Die Poolanlangen sind grösser ausgestattet als in vielen Pauschal-Resorts. Es gibt zwei Schwimmpools im Olympiaformat, zwei Kinderbecken mit grossem Piratenschiff und Rutschbahnen und einen extra Pool mit Schwalldusch-Bottich.

Am Pool gibts Liegestühle, diese sind jedoch meist frühl reserviert.



Weiterempfehlung

Begründung:

 

Cécile: Ein toller, einfacher Campingplatz mit gutem Preis-Leistungsverhältnis..

Deine Weiterempfehlung?
98%