Detaillierte Bewertung:                         Camping Pra' delle Torri ****

 

 

Viale Altanea, 201 Loc.tà

30021 Caorle, Italien

Zur Website



Deine persönliche Beschreibung

Jessica: Eine wirklich tolle Anlage, wir können sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Es handelt sich um eine weitläufige Anlage, fast ein wenig mit einer kleinen Stadt vergleichbar. Es hat alles was man zum Leben braucht: Vom Bäcker mit den frischen Brötchen über den Supermarkt, es gibt mehrere Restaurants, Gelaterias, eine Apotheke und sogar eine Einkaufsstrasse... Es wird sehr viel für Kinder und Jugendliche geboten und auch die ganz kleinen kommen im Wasserpark beim Piratenschiff voll auf Ihre Kosten. Wer nicht wie wir campen möchte, der kann auch eines der verschiedene Mobilehome-Typen buchen oder es sich in einen der Bungalows oder in einem Hotelzimmer auf der Anlage bequem machen. Es hat für jeden Geschmack etwas dabei.

Auch Teenager haben ein tolles Unterhaltungsprogramm vor Ort und ihnen wird sicherlich nicht langweilig werden.

Einmal die Woche findet hier abends ein Markt mit vielen Ständen statt, wo Künstler und Handwerker der Gegend Ihre Waren anbieten. Die Animation ist auch im Frühling und Herbst noch ausreichend und professionell (Sportlehrer, Trainer B-Lizenz etc.) und auch eine Kinderanimation ist noch ganztägig vorhanden.


Zur Anreise

Wie seid Ihr angereist?
Jessica:
 Wir sind mit dem Auto angereist. Die gesamte Fahrt dauerte ab Zürich und inklusive Pausen ca. 5 Stunden.

 

Tipps zu dieser Anreise
Es empfiehlt sich in den früheren Morgenstunden loszufahren um gut durch und um Mailand herumzukommen. Es gibt zahlreiche Rastplätze auf der Strecke um sich kurz die Beine zu vertreten.


Zur Lage

Jessica: Verkehrsgünstig zwischen Caorle und Jesolo gelegen mit guter Anbindung per Auto, Bus, Fahrrad und zu Fuss an die Geschäfte und Sehenswürdigkeiten der Gegend. Eigener Strand mit gesichertem Eingang, mehrmals in der Woche organisierte Ausflüge nach Venedig und weitere Orte. Mehrere Restaurants in der Anlage und weitere in nächster Nähe, sowie in den umliegenden Ortschaften.

Von: Jessica, Mami von 1 Kind (3 Jahre)

+ Fragen an Jessica


Facts

  • Für kleine Kinder wie Teenager gut geeignet
  • Direkt am Sandstrand
  • Mobilehomes, Bungalows und Hotelzimmer
  • Tolle Poolanlage
  • Gute Ausgangslage nach Venedig
  • Keine Hunde erlaubt

  • Preis/Leistung: Sehr gut

  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Frühling 2016
  • Mitgereiste Kinder: 1
  • Aufenthaltsdauer: 1 Woche
  • Urlaubsart: Badeurlaub

  • Bewertetes Zimmer: Luxusmobilehome
  • Hotelsterne waren berechtigt: Ja

  • Kinderbetreuung: Ja
  • Babysitter buchbar: Nein
  • Spielzimmer: Nein
  • Aussenspielplatz: Ja

Entfernung zu

  • Strand: Gehdistanz
  • Einkaufsmöglichkeiten: Auf der Anlage
  • Nächste Ortschaften: Caorle


Zur Unterkunft

Jessica: Unser Luxusmobilhome Avant (Eurocamp) hatte eine sehr grosse Terrasse welche teils überdacht war. Die 3 Schlafzimmer und auch das Badezimmer waren ausreichend gross. Alles war sehr sauber und es war alles vorhanden was man so braucht (Fön, Radio, Küchenausstattung etc.). Diverse Grössen und Typen können angemietet werden, auf der Website des Campingplatzes findet man eine übersichtliche Darstellung. Auch gibt es Bungalows, die man mieten kann.


Mein Tipp: 

  • Die Mobilhomes "Avant" sind von Eurocamp und noch ziemlich neu. Entsprechend neuwertig und gut sind sie ausgestattet.

Mein Ausflugstipp

Jessica: Ein Ausflug nach Caorle oder Venedig empfiehlt sich auf jeden Fall.

Wunderschön: Die Wasserstadt Venedig
Wunderschön: Die Wasserstadt Venedig
Das Städtchen Caorle
Das Städtchen Caorle


Für die Kinder

Jessica: Bei den Kids war vor allem die tolle Poloanlage sehr beliebt. Eine Kinderanimation ist vorhanden, diese können wir jedoch nicht beurteilen, da nicht benötigt.

Sehr schön war der neue Skate-Park im hinteren Bereich. Mein Tipp hierzu: abends Mückenspray mitnehemen.

Die Kinderdisco findet täglich um 20:30 Uhr statt. Für Kinder gibt es auch ein Hüpfburgland, Trampoline, Käferbahn etc. Diese Angebote sind jedoch gebührenpflichtig.

Der Strand

Jessica: Die Anlage befindet sich direkt am Sandstrand. Je nach Lage der Unterkunft erreicht man das Meer innerhalb von 5 Minuten.

Der Strand und das Wasser sind allgemein sehr sauber. Der Sandbereich ist grosszügig, so liegt man nicht dicht am nächsten Liegestuhl was wir persönlich schätzen.

Bemerkung: Liegestühle und Sonnenschirme gibt es hier nur gegen Gebühr. 



Gastronomie

Jessica: Alle Restaurants in der Anlage (ich glaube es wäre 6) haben uns sehr gefallen, sie sind gepflegt und das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Man findet Restaurants mit gehobenem Ambiente, aber auch ein Steakhouse und eine Pizzeria.Kinder werden hier sehr gern gesehen und entsprechend sind die Restaurants mit Kindergeschirr, Hochstühlen etc. gut ausgestattet.

Service

Jessica: Bei Fragen konnte man sich jederzeit an einen der vielen Ansprechpersonen wenden und es wurde einen sofort weitergeholfen. Deutsch ist kein Problem und wird von dem grössten Teil des Personals gut verstanden.


Mein persönlicher Ferientipp

Jessica: Beim Bäcker auf der Anlage gibt es täglich super-feine Brötchen. Da sie bekannt und allseits beliebt sind steht man hier morgens entsprechend Schlange.

 

Sport & Pool

Jessica: Es sind mehrere Becken vorhanden: Ein grosses Spassbecken mit Strömungskanal, ein Kinderbecken mit grossem, tollen Piratenschiff, ein Schwimmerbecken und auch ein beheiztes, überdachtes Becken.

 

Allgemein findet man viele mögliche Plätze um es sich um den Pool herum bequem zu machen. Allerdings ist mit Kindern eine Strandmuschel oder ein eigener Sonnenschirm empfehlenswert da Schattenplätze rar sind und oftmals "ratzfatz" weg sind.

 

Das Sportangebot ist breit gefächert und sehr professionell betreut, sogar Parcours, Bogenschiessen und Klettern kann man hier betreiben! Beach-Volleyball, Fussball, Tischtennis, Tennis und alle Wassersportarten sind vorhanden. Die Animation ist professionell, auch die Kinderbetreuung ist vielfältig und sehr nett, für jede Altersstufe ist etwas geboten. DDuschen sind bei jedem Pool und an allen Strandzugängen zu finden und gut nutzbar.



Weiterempfehlung

Begründung:

 

Jessica: Traumferien an der Adria. Die ganze Familie war happy.

Deine Weiterempfehlung?
100%