Detaillierte Bewertung:                         Boutique Hotel Villa Sostaga ****

 

Via Sostaga 19

325084 Gargnano, Italien

Zur Website



Deine persönliche Beschreibung

Corina: Ein liebevoll eingerichtetes, kleines, sehr feines Boutique Hotel. mit beeindruckender Aussicht auf den Gardasee. Wer einen besonderen Urlaub abseits der Touristenströme am Gardasee sucht, ist in dieser wunderschönen authentischen italienischen Villa bestens aufgehoben. Durch die erhöhte Lage über dem Lago angenehmeres Klima als direkt am See.  Kinder sind herzlich willkommen. Besonders empfehlenswert ist auch Küche. Insgesamt gibt es 19 individuell und geschmackvoll eingerichtete Zimmer.


Zur Anreise

Corina: Wir sind mit dem Auto via Gotthard angereist. Die gesamte Fahrt dauerte ab Zürich und inklusive Pausen ca. 3.5 Stunden.


Tipps zu dieser Anreise:
Es empfiehlt sich in den früheren Morgenstunden loszufahren um gut durch den Gotthard zu kommen.


Zur Lage

Corina: Die Lage hoch am Berg über dem Gardasee,ca. 7 km entfernt, ist beeindruckend. Es ist wunderbar so hoch oben über den See mit einem fantastischen Blick zu wohnen. Zum Wandern der perfekte Ausgangspunkt!
Tipp: Die Anfahrt über diverse, allerdings gut ausgebauten, Serpentinen zum Hotel ist nicht ganz einfach. Der Weg schlängelt sich mit teilweise schmaler Strasse den Berg hinauf.

Von: Corina, Mami von 2 Kindern

+ Fragen


Facts

  • Altes Adelshaus
  • Familienfreundlich, jedoch kein Kinderhotel, keine Betreuung etc. vorhanden
  • 500 m oberhalb Gardasee
  • Ausgangslage für Wanderungen
  • Hunde sind erlaubt

Preisbeispiel

Eine vierköpfige Familie bezahlt in der Hauptsaison in der Familien-suite Olivo inkl. ¾ Pension (Früh-stück, Nachmittagssnack und Abendessen) und Kinderbetreuung 360 Euro/Tag. in der Nebensaison ab 190 Euro.
Preise ohne Gewähr.


  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Sommer 2017
  • Mitgereiste Kinder: 2
  • Aufenthaltsdauer: 1 Woche
  • Urlaubsart: Sommerferien

  • Unterkunft: Suite
  • Sterne waren berechtigt: Ja

  • Kinderbetreuung: Nein
  • Spielzimmer: Nein
  • Aussenspielplatz: Nein

Entfernung zu

  • Baden/Gardasee: 7 km
  • Gergnano: 10 Minuten


Mein Lieblingsplatz im Hotel

Corina: Einen feinen Kaffee auf der Terrasse mit wunderbarem Blick ueber den See geniessen.


Die Zimmer

Corina: Die Räumlichkeiten sind auf dem neusten Stand und bewusst "alt" eingerichtet und gestaltet. Die Badezimmer sind sehr modern.  Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet und liebevoll gestaltet. Die Grösse ist ausreichend, Safe und Minibar sind vorhanden.
Mein Tipp: Die Zimmer zum See sind sehr zu empfehlen. Die Zimmer zum Park sind genauso schön haben aber keinen Blick zum See.


Gastronomie

Das 4-Sterne Restaurant ist sehr familiär, es gibt vorzügliches Essen. Besonders das Abendessen ist ein Traum mit sehr guter Qualität. Wir haben schon in vielen Sterne-Restaurants gegessen und dieses hier kann ohne Zweifel locker mithalten. Zum Frühstück kann man sich, neben dem Buffet, alles mögliche bestellen, z.b. Eier mit Speck, Pfannkuchen etc.  Alles ist absolut gepflegt und sauber und man hat beim Essen einen wunderschönen Blick auf den Gardasee!

Die Preise sind angemessen und man kann auch für wenig Geld Pasta etc. geniessen. Das Restaurant hat eine riesige und sehr wertvolle Auswahl an Weinen - für Weinliebhaber ein Traum.

Mein Ausflugstipp

Gargnano
Gargnano

Es gibt wunderschöne Ortschaften in der näheren Umgebung, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, ebenso eine Fahrt mit der Faehre zur anderen Seeseite geniessen. Wunderbar ist auch das Städtchen Gargnano mit seinem schönen Seeufer

Wanderungen kann man direkt vor der Haustüre starten.


Pool

Der Pool ist ab April geöffnet und mit ca. 5 x 9 Meter völlig ausreichend für die Hotelgrösse. Der Blick vom Pool auf den Gardasee ist grandios. Pool, Liegestühle und Dusche sind tip top.

 

Das Dampfbad und die Wellnessangebote (Massage, Solarium, etc.) haben wir während unserem Aufenthalt nicht genutzt.



Weiterempfehlung

Begründung:

 

Corina: Dies war unser dritter Aufenthalt und wir werden bestimmt wieder kommen. Die familiäre Atmosphäre, eine einzigartige Lage und das hervorragende Essen runden den entspannenden Aufenthalt ab.

Deine Weiterempfehlung?
100%