Detaillierte Bewertung:                         Widmannhof ****



Deine persönliche Beschreibung

Simone: Wir waren eine Woche im Widmannhof zu Gast und bewohnten die 3-Zimmer Wohnung mit wundervollem Ausblick auf das Tal. Eine tolle Wohnung, die schöne Lage, viele Ausflugsmöglichkeiten, überaus freundliche Gastgeber und der Bauernhof, auf dem es für die Kinder immer etwas zu entdecken gab, ergaben eine perfekte Urlaubswoche. Die Kinder waren begeistert. Entspannte Kinder = Entspannte und erholte Eltern. Reitunterricht ist auf dem Hof möglich.

 

Christa und Georg sind sehr herzliche Gastgeber und haben jederzeit tolle Tips für Ausflüge in der Umgebung parat. Die Kinder können auf dem Hof mithelfen und Bauer Georg erklärt alles genau und geduldig.

 

Oh ja, fast hätte ich die Sauna vergessen, die gibt es nämlich auch. Vor allem vom Ruheraum aus hat man einen super Blick auf die Berge.
Ausserdem steht auch ein gemütlicher Aufenthaltsraum und ein mit viel Spielzeug ausgestattetes Spielzimmer zur Verfügung.


Zur Anreise

Wie bist Du angereist? Wir sind im dem Auto aus der Schweiz angereist.

Mein Tipp: Kurz vor Innsbruck gibt es den tollen Rastplatz Trofana Tyrol mit Park und grossem Spielplatz.


Zur Lage des Bauernhofs

Simone: Der Hof befindet sich 10 Autominuten vom wunderschönen Örtchen Brixen entfernt. Dort gibt es viele gemütliche Cafés und Restaurants, ein tolles Schwimmbad, der Eintritt ist wegen der Brixencard sogar gratis. Die Umgebung lädt zum Mountainbiken und wandern ein.

Und im Winter: Der Hausberg von Brixen, der Plose, befindet sich praktisch vor der Tür. Hier kann man skifahren, Winterwandererh, Schlitteln oder einfach nur als Aussichtsplattform mit traumhaftem Blick auf die gegenüberliegenden Dolomiten geniessen. Der kostenlose Skibus hält direkt vor dem Haus.

 

Gut zu wissen: Die Brixencard mit diversen Angeboten ist im Preis inklusive. Beispiel: freie Benutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes.

Brixen
Brixen

Von: Simone, Mami von 3 Kindern

+ Fragen


Facts

  • Bauernhof oberhalb Brixen
  • Ferienwohnungen in versch. Grössen (2 bis 6 Personen, Zustellbetten möglich)
  • Reitunterricht möglich
    (Zur den Preisliste...)
  • Brixencard inklusive

Preisbeispiel

Eine Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder bezahlt in der günstigsten Zeit Euro 93.- pro Wohnung/Tag (Selbstverpfle-gung), resp. Euro 651.- pro Woche.

 

In der Hauptsaison kostet der selbe Wohnungstyp dann 123.- Euro pro Wohnung/Tag (Selbst-verpflegung), für eine Woche macht das Euro 861.-.

Zur Preisliste...  (Preise ohne Gewähr.)


  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Frühling 2016
  • Verreist als: Familie
  • Mitgereiste Kinder: 3 (6,8,12)
  • Aufenthaltsdauer: 5 Tage
  • Reiseart: Frühlingsferien

  • Zimmer: Ferienwohnung Maiglöckchen
  • Hotelsterne waren berechtigt: xx

  • Kinderbetreuung: Nein
  • Betreuter Kindertisch: Nein
  • Spielzimmer: Ja
  • Aussenspielplatz: Ja

       Entfernung zu

  • Einkaufen: Im Dorf
  • Brixen: 10 Fahrminuten


Zur Ferienwohnung

Insgesamt gibt es fünf Ferienwohnungen, sie sind allesamt mit viel Holz, heimelig und liebevoll eingerichtet. Die Küche hat einen Geschirrspühler, Herd, Kaffeemaschine. Wlan ist vorhanden und bei Bedarf kann auch die Wäsche gewaschen werden.

Alles ist sehr sauber. Die notwendigsten Kochutensilien sind vorhanden: Öl, Salz, Tabs, Spülmittel und Geschirrtücher etc.

 

Mein Zimmer-Tipp: Die Wohnung "Vergissmeinicht" hat eine tolle Aussicht übers Tal, ist recht neu und mit zwei schönen Bädern ausgestattet.

Für die Kinder

Simone: Für mich sind Ferien erholsam, wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind. Genau das haben wir beim Widmannhof gefunden.

Es gibt ein grosses Trampolin, Tischtennis, Schaukeln, Hängematten, ein grosser Sandkasten und verschiedene Fahrzeuge stehen zur Verfügung. Die kleinen können Ponyreiten und die grösseren Reitstunden nehmen. Auch freut sich der Bauer über Hilfe im Stall und beim "heuen".

 

Abends darf man beim melken zusehen und auch gleich ein Glas frische Milch fürs Frühstück am nächsten Tag mitnehmen. Für Regentage gibt es ein Spielezimmer, sonst findet der Tag draussen.

 

Der Hof liegt an einer Sackgasse, so gibt es keinen Durchgangsverkehr und man kann die Kids unbesorgt springen lassen.


Gastronomie & Service

Simone: Hier ist man Selbstversorger, jedoch steht eine kleine Theke mit selbstgemachten, regionalen Bio-Produkten zur Verfügung.

Man kann täglich Frühstücksbrot und Gebäck frisch bestellen und bekommt sie vor die Türe geliefert. Darüber hinaus kann man frische Milch, Eier und Frischkäse vom Bauernhof bestellen (sehr lecker!)

 

Die Gastgeberfamilie ist sehr freundlich und darauf bedacht jedem einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Sehr schön war auch die Einladung zum gemeinsamen Gäste und Gastgeberabend mit Südtiroler Brotzeit.

 

Mein Restaurant-Tipp:

Das Restaurant/Pizzeria Kutscher in Brixen.



Ausflugstipps

Aquarena Brixen

Ein grosses Hallenbad mit Rutschbahnen, Kleinkinder-Becken... ideal bei schlechtem Wetter. (Zur Website...).

 

Besuch bei Eismensch Ötzi

Das kleine, schöne Museum liegt zentral in Bozen (Zur Website...).

Tipp: Diesen Ausflug besser nicht auf einen Regentag einplanen, dann kann es hier doch sehr voll werden.

Meran

Meran ist etwas weiter entfernt, aber durchaus machbar und ebenfalls eine sehr, sehr schöne Stadt.

 

Schloss Trauttmannsdorff

In Meran befinden sich die wunderschönen botanischen Gärten von Schloss Trauttmannsdorff: ein Highlight für alle.Sie gehören zu den schönsten Gartenanlagen europas und erstrecken sich auf mehr als 12 Hektaren.



Weiterempfehlung

Simone: Die Kinder finden hier so viele Beschäftigungen und lieben es bei den Tieren und im Stall zu sein. Und Pferdefans kommen sowieso auf ihre Kosten. Ausflugsziele gibt es viele in nächster Nähe. Die Ruhe auf dem Hof lädt zum Seele baumeln lassen ein.

 

 

 

Deine Weiterempfehlung? 
100%