Detaillierte Bewertung:                             Hotel St. Regis Mardavall Resort ***** 

 

Carretera Palma-Andratx 19

Costa d'en Blanes
Mallorca/Spanien

www.stregismardavall.com



Deine persönliche Hotelbeschreibung

Christina: Das Hotel ist wunderschön in die Natur eingebunden. Tolle, alte Bäume umgeben die sehr gepflegte Anlage. Es ist ein 5-Sterne Hotel, die Sterne sind unserer Meinung nach sehr verdient. Seit 5 Jahren kommen wir regelmässig ins Mardavall, jeder Aufenthalt war sensationell.

 

Der Kinderclub verfügt über zwei unterteilte Kinderpools, Betreuung wird ab 3 Jahren gewährleistet. Es gibt viele Spielmöglichkeiten und mehrere Betreuer sind vorhanden. Die Zimmer sind groszügig, teils mit Butlerservice.

 

Es gibt einen hoteleigenen Friseur (den Promi-Coiffeur Udo Walz :-) und einen wunderschönen Spa-Bereich. Sogar für Kinder gibt es, wenn man das denn möchte, spezielle Wellnessbehandlungen.

 

Das Hotel ist nicht billig, aber Preis-Leistung stimmt auf jeden Fall sehr.


Zur Anreise

Christina: Wir sind mit dem Flugzeug angereist. Flugdauer Zürich Kloten - Palma 1 Stunde 30 Minuten. Ab Flughafen bis Hotel 25 Minuten mit dem Transfer.

Spezielles: Die Spanier sind generell sehr kinderfreundlich. Bereits beim Check-in am Flughafen bekommen die Kinder kleine Präsente.


Zur Lage des Hotels

Christina: Das Hotel liegt direkt am Meer im Südwesten von Mallorca.




 

Leider hat das Hotel keinen direkten Sandstrand. Dieser ist in etwa fünf Fahrminuten (bis Port Nuos) erreichbar, hier gibt es einen tollen Liegeplatz für Yachten, kleinere, schöne Boutiquen, Marineland etc.

Ein eigener Sandstrand wäre das letzte "i-Tüpfelchen" für das Hotel.

Empfehlung von Christinaa, Mami von 2 Kindern   (5 und 9 Jahre)


Facts

  • Lage: Keine direkte Strandlage
  • 5-Sterne Hotel
  • Ruhig und entspannend
  • Kurzer Transfer ab Flughafen

Preis/Leistungsverhältnis: Sehr gut


Aus: Schweiz
Reisezeit: Sommer 2015
Verreist als: Familie
Mitgereiste Kinder: 2
Aufenthaltsdauer: 1 Woche
Reiseart: Badeurlaub


Bewertetes Zimmer: 2 Juniorsuiten mit Verbindungstüre
Hotelsterne waren berechtigt: Ja


Kinderbetreuung: Ja

Kinderdisco: Nein
Spielzimmer: Ja

Aussenspielplatz: Ja


Aussenpool: Ja
Kinderpool: Ja
Hallenbad: Ja


Spa-Bereich: Ja
Fitness: Ja



Deine persönlichen Ausflugtipps

Chrisina: Die Hauptstadt Palma wie auch das Aquarium von Palma sind immer eine Reise wert. Auch toll: Das verdrehte Haus in Magaluf.

Bemerkung der Redaktion: Hierbei handelt es sich um ein tibetanisches Herrenhaus der ganz besonderen Art, hier ist alles schief, verkehrt herum, verrückt, unerklärlich und einfach einzigartig.

Der Strand

Port Nuos. Im Hintergrund der Yacht-Hafen
Port Nuos. Im Hintergrund der Yacht-Hafen

Christina: Wenn man so möchte das einzig negative an diesem Hotel: Es verfügt über keinen eigenen Strand. Der Fahrweg zum nächsten in Port Nuos, sehr schönen Strand beträgt ca. 5 Minuten. Dafür steht auch ein - kostenpflichtiger - Shuttle-Bus zur Verfügung.



Gastronomie & Service

Christina: Kulinarisch werden sehr abwechslungsreiche, gesunde und frische Speisen serviert. Oftmals gibt es frischen Fisch. Live Klaviermusik sorgt für ein romantisches, gemütliches Ambiente während des Essens.

Das Hotel verfügt über zwei Restaurants, in beiden ist das Essen sehr gut. Im "Es Fume" kann man nur mit Reservierung speisen, am Besten bereits daheim schon buchen. Es ist oftmals sehr ausgebucht.

 

Für die Kinder gibt es ein separates Kinderrestaurant. Hier können sie alleine - mit den Betreuerinnen, oder auch mit den Eltern, essen.

Gibt es Kindermenüs? Christina: Ja

Und einen betreuten Kindertisch? Ja, im separaten Kinderrestaurant.

Service: Christina: Der Service im ganzen Hotel ist sehr zuvorkommend und aufmerksam. Auf eine angenehme Art wird sich hier sehr um den Gast bemüht.


Im Hotel gibt es auch die Möglichkeit für einen Coiffeurbesuch (bei Udo Walz :-), Golfkurse oder Schwimmkurse können gebucht werden.



Pool und Unterhaltung

Christina: Es gibt mehrere Pools, auch zwei Kinderpools. Diese sind sehr sauber, gepflegt. Die Poolboys sind sehr aufmerksam. Der Hauptpool ist über mehrere Ebenen angelegt, teils mit Sicht auf das Meer. Für kühlere Tage steht auch ein sehr schöner Indoor-Pool zur Verfügung.

Unterhaltung

Es gibt keine spezifische Abendunterhaltung. Während des Nachtessens wird man durch schöne, romantische Live-Klaviermusik begleitet. Sehr, sehr schön.



Freizeitangebot für Kinder

Christina: Kinderpools, ein Indoor-Pool, Spielsachen, ein Spielzimmer, Schwimmlehrer, Lifeguard, die Möglichkeit Reit- oder Golfstunden zu nehmen sind allesamt vorhanden. Auch gibt es gibt sehr liebevolle und gut strukturierte Kinderbetreuung für Kinder ab 3 Jahre. Das Team in der Kinderbetreuung hat gute deutsche Sprachkenntnisse und ist seit Jahren das gleiche (ein sehr gutes Zeichen) und sie erinnern sich sogar immer wieder an unsere Kids.

Fitness & Spa

Christina: Ein Fitnessraum und ein sehr schöner, wunderbar gepflegter Spa-Bereich steht zur Verfügung.



Zum Zimmer

Christina: Die Zimmer verfügen über eine hochwertige Ausstattung. Wir buchen jeweils 2 Juniorsuiten mit Verbindungstüre. Somit haben wir zwei getrennte Schlafzimmer.

 

Die Erdgeschosszimmer sind praktischerweise direkt an der grossen Wiese die zum Kidsclub führt zu finden. Das ist auch abends sehr schön, weil man dann auf der Terrasse sitzen oder essen kann und die Kinder in Sichtweite auf der Wiese spielen können.

Mein Tipp: Ein Erdgeschoss-Zimmer bei der grossen Wiese buchen. Super praktisch mit Kindern.



Weiterempfehlung

Begründung Deiner Weiterempfehlung?

Christina: Gehobene Gastronomie. Einfach nichts auszusetzen. Seit 5 Jahren kommen wir immer wieder nach Mardavall. Sommerferien, Frühlingsferien, verlängerte Wochenenden... Immer TOP!

Deine Weiterempfehlung?
100%