Detaillierte Bewertung:                         Feldberger Hof ****

 

 

Dr. Pilet Spur 1, 79868 Feldberg, Deutschland

Zur Website   



Deine persönliche Beschreibung

Nicole: Das Hotel ist von aussen nicht schön, ein grosser "Kasten", aber man merkt beim Eintreten schnell, dass es dafür umso kinderfreundlicher ist und sich Familien (100% Zielgruppe) wohl fühlen können. Das Hotel ist nicht auf dem neusten Stand und generell fehlte mir ein wenig ein roter Faden was die Einrichtung/Stil betrifft. Aber für das Preis-Leistungsverhältnis das geboten wird kann man dazu nicht viel sagen.

 

Beim Einchecken bekommt jedes Kind ein Geschenk und eine Trinkflasche, mit Namen und Zimmernummer beschriftet. Die Kids dürfen sich den ganzen Tag an der Getränkebar selbst bedienen. Das Hallenbad ist für Klein und Gross toll. Kinderfreundlichkeit wird im ganzen Hotel GROSS geschrieben. 

 

Toll: Nebst Zimmern können auch Ferienwohnungen in der sogenannten Residenz (100m vom Hotel entfernt) gebucht werden. 

 

Teenagern könnte es nach ein paar Tagen langweilig werden, es ist schon eher auf kleinere Kids ausgerichtet. Gleich hinter dem Hotel gibt es allerdings einen tollen Hochseilgarten, für ganz kleine aber auch für Grosse geeignet und im Winter ist das Skigebiet klein aber schön. Unternehmen kann man in der Umgebung allgemein Vieles, der Bus hält vor dem Hotel und mit der kostenlosen Schwarzwald Card kann man viele Attraktionen kostenlos nutzen (Bus, Zug, Schiff, Freizeitpärke, Hochseilgarten etc.)


Zur Anreise

Nicole: Wir sind mit dem Auto angereist. Die gesamte Anreise ab Zürich Oberland hat nicht 2 Stunden gedauert.

 

Meine Tipps zur Anreise:

  • Auf dem Feldberg ist man sehr schnell. Das lohnt sich auch gut für ein Wochenende. Für eine kleine Rast eignet sich der Schluchsee.
  • Wenn man eine Ferienwohnung gebucht hat lohnt es sich auf dem Weg einzukaufen (ca. 1 km vor dem Hotel gibt es einen grossen Lidl). Neben dem Hotel gibt es ebenso ein kleines Geschäft, die Preise sind jedoch höher und die Auswahl nicht riesig.

Zur Lage

Nicole: Das Hotel befindet sich gleich neben der Bergbahn, im Sommer ist es hier ideal zum Wandern und im Winter zum Skifahren. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel.
Mit der Hochschwarzwald Card fährt man kostenlos und kann auch sonst von vielen kostenlosen Angeboten profitieren. Top!

 

Bei Winterferien

Feldberg ist mit 1'500 Metern der höchste Punkt im Schwarzwald. Das Hotel befindet sich direkt (20 Meter) neben dem Skigebiet, näher gehts nicht. Hier ist auch die Bergbahn, die Skischule und es können Skiutensilien ausgeliehen werden.

Von:.Nicole, Mami von 1 Kind (11 J.)

E-Mail an Nicole


Facts

  • Eher grosses Hotel
  • Wander- oder Skiferien
  • Direkt auf der Skipiste, 20 m neben der Bergstation und Skischule
  • 2 Fahrstunden ab Zürich
  • Hotelzimmer oder Ferienwohnungen (bis zu
    7 Personen) buchbar
  • Sehr kinderfreundlich

  • Preis/Leistung: Sehr gut

  • Aus: Schweiz
  • Reisezeit: Frühling 2016
  • Verreist als: Familie
  • Mitgereiste Kinder: 1
  • Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
  • Reiseart: Kurzurlaub

Distanzen

  • Öffentlicher Verkehr: Bushaltestelle beim Hotel
  • EinkaufsmöglichkeitenGehdistanz (kl. Shop)
  • Bergbahn: 20 Meter
  • Skischule: 20 Meter

  • Bewertete Unterkunft: Family Appartment für 4 Personen
    (ca. 100m vom Hotel entfernt)

  • Kinderbetreuung: Ja
  • Kinderdisco: Ja
  • Spielzimmer: Ja
  • Aussenspielplatz: Ja

  • Indoor-Pool: Ja
  • Outdoor-Pool: Nein

Eingangsbereich



Gastronomie und Service

 

Nicole: Beim Frühstück und Mittagessen gibt es jeweils ein grosses Buffet, mittags mit Salat/Suppe und immer auch Dessert.

 

Beim Abendessen kann gewählt werden zwischen Buffet oder einer Auswahl an Menüs, es darf auch problemlos kombiniert werden!

 

Gibt es Kindermenüs?: Ja

Und einen betreuten Kindertisch: Täglich um 17:30h im Restaurant Funny (Anmelden bis 16 Uhr)

Wir auf Allergien eingegangen: Ja

Die Bedienung ist unkompliziert, sehr kinderfreundlich. Es wird auch immer man wieder mit den Kindern gesprochen oder gespielt (ein Kellner liebt es versteckis zu spielen :-). Da sich in diesem Hotel hauptsächlich Kinder aufhalten ist es im Speisesaal oft laut und etwas hektisch. Vorteil: Die eigenen Kinder stören nie. 

 

Mein persönlicher Restaurant-Tipp:

Es gibt noch ein zweites Restaurant, das "Funny" im Untergeschoss des Hotels. Dieses ist spezialisiert auf Grill oder Fondue Chinoise. Hier darf 2x pro Aufenthalt ohne Aufpreis gegessen werden. Eine schöne Abwechslung in schönem und ruhigerem Ambiente

Unbedingt einmal den Grilltisch ausprobieren - Ein schönes Familien-Erlebnis!

Zimmer / Appartment

Nicole: Im Hotel gibt es verschiedene Zimmerkategorien, aber auch Ferienwohnungen in der Residenz (ca. 100 Meter vom Hotel entfernt - nicht unterirdisch verbunden) können gebucht werden. Wir waren in einem dieser Family Apartements, für uns war das optimal. Auch für Winterferien ist dies sicherlich sehr praktisch! Hier gibt es ein grosses Bad mit Badewanne und sehr viel Platz; eine kleine Küche, Elternzimmer, eine kleine Stube mit Sofa und das separate Kinderzimmer mit Stockbett. 

 

Die Wohnungen sind sehr geräumig und die Küche gut ausgestattet. Alles ist sauber und wird täglich gereinigt. Die Einrichtung wirkt eher altmodisch, und ist mit viel Hol und nicht allzu stilvoll eingerichtet.



Unterhaltung für Kinder

Nicole: Die Kinderbetreuung ist gut organisiert und die Kinder kommen gerne. Die Räume sind liebevoll eingerichtet und extrem grosszügig gestaltet. Es gibt altersgetrennte Bereiche und die Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 19 Uhr. Immer um 19h findet zum Abschluss die Kinderdisco - im Foyer vor dem Restaurant - statt.

 

Auf dem Gelände gibt es einen kleinen Streichelzoo und es ist möglich Reitunterricht (14 Euro für 20 Minuten) zu nehmen, das Ponyreiten findet täglich ab 13:30h kostenlos hinter dem Hotel statt.

 

Im Aussenbereich gibt es einen tollen Naturspielplatz. Auch der Hochseilpark direkt hinter dem Hotel ist genial. Schon für Kleine gibt es kleine Klettermöglichkeiten und die Grossen kommen sehr auf Ihre Kosten. Die Ausrüstung kann gleich neben dem Hotel gemietet werden (mit der Schwarzwaldcard 1x täglich für 1 Stunde kostenlos).

 

Schwimmbad

Nicole: Es gibt einen grosszügigen Indoorpool, ca. 18 auf 10 Meter mit Massagedüsen, daneben auch einen eigenen Kinder-Plantschbereich (30 cm tief und 32 Grad warm) mit einer langen Wasserrutschbahn. 

Liegestühle stehen zur Verfügung. Der Bereich eignet sich für Erwachsene, grosse wie auch kleine Kinder.

 

Das Schwimmbad ist jeweils von 7 bis 22 (freitags
bis 23h) geöffnet. Handtücher und Bademäntel gibt
es kostenlos an der Rezeption.


Achtung: Der Boden um den Poolbereich herum ist sehr rutschig.


Wellness- und Sportbereich

Nicole: Im Hotel gibt es einen kleinen, gut ausgerüsteten Fitnessraum mit Ausdauer- und Kraftgeräten. Auch verfügt das Hotel über einen Mehrzweckraum/Turnhalle.

 

Im Saunabereich stehen zwei Saunas (Kelo-Blockhaus-Sauna und eine Bio-Sauna) zur Verfügung. 

Wellnessbehandlungen können gebucht werden. Es ist praktisch, nicht überfüllt aber gut geegnet für einen erholsamen Moment.



Nicoles Ausflugstipps

Die Lage ist perfekt geeignet für Ausflüge. Der Schwarzwald wunderschön. Ein paar Beispiele, was wir unternommen haben:

  • Man erhält im Hotel die Hochschwarzwald Card, mit der man kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus, Zug, Gondelbahn, Schiff) benutzen kann. Auch diverse Freizeitpärke, Hallen- und Freibäder, Tierpärke etc. bieten so kostenlosen Eintritt.
  • Der Hochseilgarten beim Hotel ist toll 
  • Steinwasen Freizeitpark (Zur Website)
    Ein schön gestalteter Mini-Mini-Europapark mit ein paar schnellen Bahnen, zwei Rodelbahnen, Tiergehegen, Spielplatz und tollen Kasperltheater-Vorstellungen jeweils um 12 und und 14 Uhr.
  • Ausflug an den "Schluchsee" (ca. 15 Fahrminuten entfernt). Im Sommer kann man hier baden, schön zum Spazieren oder für eine Schiff-Fahrt.

Weiterempfehlung

Begründung?

Nicole: für uns ist hier alles top, auch wenn dem Hotel etwas Charme fehlt. Nur schon die vielen Ausflüge, die man mit der Karte - und völlig kostenlos - unternehmen kann, sind eine Reise wert. 

Deine Weiterempfehlung?
96%