Gewinne: Wunderschönen Adventskalender

We love love love... Diesen wunderhübschen und für einmal so ganz anderen Adventskalender, er ist schlicht die schönste und süsseste Variante, welche wir uns für eine Adventsgeschichte überhaupt nur vorstellen können. Bereits zum sechsten Mal in Folge schicken Eveline Moser und Karin Fröhlich den kleinen Stern auf ein spannendes Abenteuer. Die süsse Adventsgeschichte in Form eines Adventskalenders lädt die ganze Familie zum mitmachen ein. Jeden Tag wird umgeblättert und ein neues Kapitel erzählt. Die Kinder kleben Sticker auf die Seiten und die Geschichte beginnt zu leben. Mit den dazugehörigen Fingerpuppen können sie die Abenteuer gleich noch "live" mitspielen. Wunderhübsch.

 

Good News: Und wir - ja wir haben ganz tolle Nachrichten. Wir dürfen nämlich eines dieser wunderbaren Exemplare verlosen. Die Weihnachtszeit darf kommen, wir freuen uns....


Adventsgeschichte - Der kleine Stern gewinnen:


Die Adventsgeschichte besteht aus 24 Kapiteln. Die Idee dahinter ist, dass man sich als Familie täglich eine kleine Auszeit nimmt und sich gemeinsam einem Kapitel widmet.

 

Dazu liegen dem Buch 24 Couverts bei mit Kleber, Holzstern und Fingerpuppen, um die Geschichte möglichst lebhaft zu erzählen und die Kinder miterleben und mitspielen zu lassen.


Teilnahmebedingung:

Teilnahmeschluss ist der 15. November 2018. Die Daten werden vertraulich behandelt.

 

Mit der Teilnahme bist du automatisch mit dem Empfang des mamicheck.ch-Newsletters ein-verstanden. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es wird keine Korrespondenz geführt.



By Corinne In Ferienunterkünfte I

Urlaub auf dem Bauernhof mit ganz viel Charme und Stil

Fündig wurden wir für die Herbstferien in einem Urlaubsbauernhof in Österreich, der neben ganz vielen Tieren, Reitstall und Reitunterricht, einem lebensgrossen Puppenhaus, einer Spielscheune und ganz viel Platz zum Toben auch einen Badeteich, schönste Natur, ein Chalet-Dorf mit ganz viel Komfort und Stil, einem eigenen Hot Pot und ein hübsches „Wellnesshäusle“ im Angbot hat. [READ MORE...]

By Christina In Reisebericht I

Prättigau - hinter dem Mond links I Herberge Ascharina I Schweiz

Prättigau, Du Naturschönheit. Mit traumhafter Landschaft, grünen Wiesen und den unzählig vielen familienfreundlichen Dienstleistungen hast Du unsere Herzen im Sturm erobert. Die Herberge Ascharina war dann noch das Tüpflein auf dem "i". Die entspannte, familiäre und unkomplizierte Art kombiniert mit herzlichster Gastfreundschaft hat uns restlos überzeut. Wer das Aussergewöhnliche sucht, ist hier genau richtig. [READ MORE...]